Freiwillige Feuerwehr Gemmrigheim

Verkehrsunfall an Kreuzung K1625-K1624

Montag, 25.06.2018 - 6:40 UhrG1 Öl/Kraftstoff < 100 Litervon

Im montagmorgendlichen Berufsverkehr wurde die Feuerwehr Gemmrigheim zu einem Verkehrsunfall an die Kreuzung K1625/ K1624 (Abzweigung Neckarwestheim) gerufen.


Laut Alarmstichwort sollte unsere Aufgabe das Abkehren von auslaufendem Kraftstoff sein, dies war aber nicht der Fall.


Alle beteiligten Personen waren bei unserem Eintreffen schon aus den Fahrzeugen draußen und wurden bereits ärztlich versorgt.


Daher beschränkte sich unser Einsatz auf das Absichern der Einsatzstelle.


Nachdem weitere Kräfte der Polizei eintrafen konnte die Einsatzstelle an diese übergeben werden und wir konnten nach etwa einer Stunde wieder ins Gerätehaus einrücken.