Freiwillige Feuerwehr Gemmrigheim

Dachfenster aus Verankerung gerissen

Donnerstag, 14.12.2017 - 6:03 UhrH0 Sturmschadenvon Markus Trinkner

Die kleine Schleife Gemmrigheim wurde am frühen Donnerstag Morgen zu einem Sturmschadenseinsatz in die Hessigheimer Steige gerufen.


Durch eine Windböe wurde ein Dachfensterflügel aus seiner Verankerung gerissen und aufs Dach geschleudert.


Nach der erfolgten Erstsicherung konnte der Flügel mittels Spanngurt und Kantholzwiderlager wieder provisorisch eingesetzt werden, so dass weiterer Unwetterschaden verhindert werden konnte.


Nach anderthalb Stunden konnten alle Kameraden wieder ins Gerätehaus einrücken.